Euro-P LUZ GmbH

Konstruktion, Entwicklung und Fertigung; Maschinenbau für Landwirtschaft, Biogas und Abwassertechnik

Separatoren und Separationstechnik



Funktionsweise:

 Das zu separierende Material wird dem Separator über eine Pumpe zugeführt. Die dabei verwendete ER2-Pumpe sorgt durch das integriertes Reißwerk und eine Rührdüse gleichzeitig für eine gute Vor-Konditionierung der Ausgangsstoffe.Die Gülle fließt auf die Edelstahl-Siebtrommel, durch deren Sieb die Flüssigkeit über einen Auffangbehälter zur Abflußseite gelangt. Ein Überlauf sichert das Gerät vor zu starker Befüllung, so dass keine Nachregulierung der Fördermenge (bspw. bei schwankenden Fördermengen während eines sinkenden Füllstands in der Vorgrube) erforderlich ist. Die gummierten Kompressionswalzen pressen in zwei Stufen Fasern und andere Feststoffe auf die Lochtrommel. Mit der Drehbewegung der Trommel werden die Feststoffe durch   eine Abstreifkante aus Hartplastik wieder abgelöst. Die abseparierten Feststoffe rutschen dann auf der Auswurfrutsche hinunter.

Anwendungsbeispiele:

 









 









  

 

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Mo-Do  Montag-Donnerstag:   07:00-16:00 Uhr
Fr  Freitag:   07:00-15:00 Uhr
Sa  Samstag:   Geschlossen
So  Sonntag:   Geschlossen


Sa. und So. Notdienst.